By Eva Steinbrecher

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, be aware: 2,0, Universität Hamburg (Institut für Anglistik und Amerikanistik), Veranstaltung: Daniel Fuchs and Nathanael West: Non-Proletarian Jewish-American Fiction within the Nineteen Thirties, Sprache: Deutsch, summary: Wests Plot der 1939 erschienenen Novelle The Day of the Locust ist im la zur Zeit der großen melancholy (1929-1941) angelegt. In seinem sozial-kritisch motivierten Hollywood-Roman beschreibt West anhand einer kleinen Schar von Protagonisten das Leben in der Traumfabrik Amerikas. So kristallisiert West nicht nur durch die Charakteristika einzelner Protagonisten, sondern vor allem durch den Umgang derselbigen untereinander, die Welt des scheinbaren Glücks und der Zufriedenheit.
Wie differenziert und mit welchen Stilmitteln er diese Umsetzung erreicht, wird zunächst an der Unterscheidung sowie Erläuterung zweier Menschentypen ersichtlich, welche sich in la nach Ansicht eines der Protagonisten, Tod Hacketts, befinden. Erweitert und ausformuliert wird diese Unterteilung durch eine von Riesman ebenfalls vorgenommene Unterscheidung von Menschentypen. Nachdem die relevanten Protagonisten vorgestellt, als auch ihr Beziehungsgeflecht untereinander komprimiert analysiert wurden, ist die Vorrausetzung für eine folgerichtige Zuordnung unter die vorgestellten Typ-Kategorien nach West und Riesman geschaffen.
Ausgehend von dieser Typus-Zuordnung und der Bedeutung, die einigen Protagonisten daraus erwachsen, ist die Hinwendung zum Thema „Masse“ als Kriterium der Moderne nur konsequent. Dabei gilt es über die bloße Masse als Definition als auch dessen Charakteristika nach Hannelore Bublitz hinaus zuschreiten und die Verbindung zu Wests Novelle anhand von Zitaten und Romanauszügen herzustellen.
Erst nach der ausführlichen Untersuchung des Verhältnisses von Masse zum Individuum, bzw. der Protagonisten in West Roman zur Masse als auch zur Individualität, ist die Hinwendung zur eigentlichen purpose, ausgedrückt durch das Gemälde, welches Tod Hackett zu zeichnen anstrebt, möglich. Seine purpose, als auch die artwork und Weise dieselbige im Bild, restriktive im Roman umzusetzen, bilden den analytischen Abschluss der Betrachtung.

Show description

Read Online or Download Ein Roman mit Apellfunktion - Nathanael Wests - The Day of the Locust (German Edition) PDF

Similar greek & roman literature books

Download e-book for kindle: Die Menschheit hat den Verstand verloren: Tagebücher by Astrid Lindgren,Angelika Kutsch

Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren „Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg? “ Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand.

Kinesis: The Ancient Depiction of Gesture, Motion, and - download pdf or read online

Donald Lateiner, in his groundbreaking paintings The Sardonic Smile, offered the 1st thorough research of nonverbal habit in Homeric epics, drawing an important contrast among historical and glossy gesture and demonstrating the intrinsic relevance of this “silent language” to mental, social, and anthropological reports of the traditional global.

Get OCR Anthology for Classical Greek AS and A Level PDF

The OCR-endorsed e-book from Bloomsbury for the Greek AS and A-Level set textual content prescriptions giving complete Greek textual content, remark and vocabulary and an in depth creation for every textual content that still covers the prescription to be learn in English for a degree. The texts lined are:ASThucydides, Histories, publication IV: 11–14, 21–23, 26–28 Plato, Apology, 18a7 to 24b2Homer, Odyssey X: 144–399Sophocles, Antigone, traces 1–99, 497–525, 531–581, 891–928 A-levelThucydides, Histories, e-book IV: 29–40Plato, Apology, 35e–endXenophon, Memorabilia, e-book 1.

Read e-book online · Recuerdos de Sócrates · Económico · Banquete · Apología de PDF

Los angeles semblanza que Jenofonte traza de su admirado Sócrates tiene una gran importancia, puesto que, en sus diferencias, complementa los angeles imagen que nos ha legado Platón del ágrafo maestro del diálogo filosófico. Componen este volumen varias obras breves de Jenofonte. En tres de ellas, Recuerdos de Sócrates, Banquete y Apología de Sócrates, el autor evoca los angeles honda influencia que sobre él ejerciera el filósofo.

Additional info for Ein Roman mit Apellfunktion - Nathanael Wests - The Day of the Locust (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Ein Roman mit Apellfunktion - Nathanael Wests - The Day of the Locust (German Edition) by Eva Steinbrecher


by Thomas
4.5

Rated 4.58 of 5 – based on 9 votes