By Madeleine Hoppe

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,0, Fachhochschule Nordhausen, Veranstaltung: Pädagogik, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Beschäftigt guy sich näher mit den Theorien sozialer Arbeit, speziell mit den Methoden der Erziehung, fällt einen auf, dass vor allem die Männer in den letzten Hundert Jahren sich mit der Erziehungsfrage beschäftigten. Neben einer Vielzahl von Männern gibt es jedoch eine Frau, deren identify nicht nur für eine individual steht, sondern für eine Idee einer Erziehung, die noch heute in vielen Ländern Anklang findet. Die Rede ist von Maria Montessori. Die Montessori-Pädagogik ist eine reformpädagogische Bewegung, dessen höchstes Ziel es battle, sich am variety und seinen individuellen Bedürfnissen zu orientieren. Schon zur Zeit Montessoris selbst battle sie angesehen und wurde quickly überall auf der Welt praktiziert. Und noch heute kann guy einen Aufschwung ihrer Pädagogik erkennen. In der Montessori-Pädagogik wird das type als ganzheitliche, Persönlichkeit beachtet und nicht als Abbild seiner Eltern. Jedes style verfügt über einen eigenen inneren Bauplan der Seele, über schöpferische Energien, die es dem style ermöglichen, sich selbst zu formen, "indem es seine Umwelt absorbiert". Sie bezeichnet das sort als den "Baumeister des Menschen". Um diesen inneren Bauplan, den "sensiblen Phasen", folgen zu können, benötigt das sort die Hilfe des Erwachsenen. Er muss für die Gestaltung der Umgebung, sowie für die Bereitstellung der erforderlichen Materialien sorgen. Der Erzieher ist jedoch lediglich Helfer und Förderer dieses Bauplans, den nur das style selbst umsetzen kann. Die Kinder werden deshalb weniger geführt, sondern von den Pädagoginnen und Pädagogen darin unterstützt, aus der Kraft ihrer eigenen Potenziale in die Gesellschaft hineinzuwachsen, ihren eigenen Weg zu finden und intelligente, leistungsfähige sowie kooperations- und hilfsbereite Menschen mit sicherem Selbstbewusstsein zu werden. „Höchstes Ziel struggle für Maria Montessori, Kinder und Jugendliche heranwachsen zu sehen, die über alle ethnischen, nationalen und sozialen Grenzen hinweg Frieden in der Welt schaffen. Das warfare eine großartige imaginative and prescient, die dennoch einen realistischen Kern hat: Jedes neugeborene style ist eine neue probability zum Frieden. “ Meine Hausarbeit beschäftigt sich mit eben diesen Grundlagen ihrer Pädagogik und greift die drei Gegebenheiten auf. Zunächst soll jedoch anhand einer Biographie wissenswertes über ihr Leben und zur Entwicklung ihres Schaffens aufgezeigt werden. Danach gehe ich auf ihre wichtigsten Theorien und Grundlagen für die Erziehung eines eigenständigen Kindes ein. Um die Bedeutung der drei Gegebenheiten deutlich zu machen, erfolgt zunächst eine kurze Beschreibung der sensiblen Phasen. Schließlich folgt die Darstellung der drei Gegebenheiten Umgebung, Erzieher und Materialien.

Show description

Read or Download Die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Get War: Ein Jahr im Krieg (German Edition) PDF

Das Gesicht des Kriegs von heute – eine hautnahe DokumentationAls Korrespondent der „Vanity reasonable” lebte Sebastian Junger über einen Zeitraum von insgesamt 15 Monaten zusammen mit einer Einheit von US-Soldaten im Korengal-Tal in Afghanistan, einem erbittert umkämpften Gebiet nahe der Grenze zu Pakistan.

Get Die Politiken der evangelischen und der römisch-katholischen PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, word: besser als intestine (1,7), Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Sozialwissenschaften (Stadtsoziologie)), 87 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Zuge struktureller Veränderungen, insbesondere die durch Entkirchlichungsprozesse in den letzten dreißig Jahren massiv angestiegenen Kirchenaustrittszahlen und die damit verbundenen Mindereinnahmen für die evangelische und die römisch-katholische Kirche in Deutschland, offenbarte sich Anfang der 1980er Jahre erstmals in Berlin die Problematik der kaum oder ungenutzten Kirchen.

Die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik (German Edition) - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,0, Fachhochschule Nordhausen, Veranstaltung: Pädagogik, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Beschäftigt guy sich näher mit den Theorien sozialer Arbeit, speziell mit den Methoden der Erziehung, fällt einen auf, dass vor allem die Männer in den letzten Hundert Jahren sich mit der Erziehungsfrage beschäftigten.

New PDF release: Wissensgesellschaft und soziale Ungleichheit: Ein Zeit- und

Anhang). Vergleicht guy das Missverh¨ altnis zwischen hohen zu niedrigen Qualifkationen ( Upgrading“) mit demjenigen zwischen dem hoc ¨ hsten und ” niedrigsten zu den mittleren Quali? kationen ( Polarisierung“), so zeichnet ” sich der Wissenssektor besonders durch eine Ungleichverteilung zwischen - chicken und niedrigen Quali?

Additional info for Die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik (German Edition) by Madeleine Hoppe


by George
4.0

Rated 4.94 of 5 – based on 47 votes